Unterstützen Sie die Tafel Dieburg e.V. und spenden Sie einfach beim Einkauf in Ihrem REWE Markt oder online.

Mit jeder 5 Euro Spendentüte helfen Sie mit, viele Teller zu füllen und fördern direkt unsere Arbeit.

 

REWE hilft Teller zu füllen

Vom 05.11.–17.11.2018 findet in Ihrem REWE Markt und beim REWE Lieferservice die Aktion „Gemeinsam Teller füllen“ statt. Mit dem Kauf einer 5 Euro Spendentüte spenden Sie direkt Lebensmittel an die Tafeln in Ihrer Nähe.

Mehrere tausend Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland täglich in Müllcontainern. Und das, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Deshalb engagiert sich REWE seit 1996 für die Tafeln und spendet Lebensmittel, die nicht mehr verkauft, aber dennoch bedenkenlos verzehrt werden können, an die nahe gelegenen, hauptsächlich ehrenamtlich geführten Vereine. Es gibt viele Menschen, die sich hilfesuchend an gemeinnützige Organisationen wie die Tafeln wenden.

 

Was kommt in die Tüte?

In der Tüte befinden sich Lebensmittel, die aufgrund ihrer langen Haltbarkeit eher selten gespendet werden. Damit der Inhalt genau zu den Bedürfnissen der Vereine passt, werden die Produkte vorab mit den Tafeln abgestimmt – so dass genau das reinkommt, was auch benötigt wird.

In der Tüte sind Nudeln, Reis, Knödel, Tomaten-Creme-Suppe, Haferflocken, Nuss-Nougat-Creme und Doppelkekse.

 

Spenden Sie einfach beim Einkaufen

In Ihrem REWE Markt finden Sie die gepackten Spendentüten gut sichtbar in Kassennähe. Einfach die gewünschte Anzahl entnehmen, zusammen mit Ihrem Einkauf bezahlen und hinter der Kasse abgeben.

REWE Märkte in diesen Städten geben die Spendentüten direkt an die Tafel Dieburg e.V. weiter: Dieburg, Eppertshausen, Groß-Bieberau, Groß-Umstadt und Ober-Roden.

Regelmäßig holen die Transporter der Tafel Dieburg e.V. die gespendeten Tüten ab und verteilen sie bedarfsgerecht an hilfsbedürftige Menschen in Ihrer Nähe.

 

Helfen auch Sie jetzt mit und unterstützen Sie die Tafel Dieburg e.V.  – mit dem Kauf einer 5 Euro Spendentüte bei der REWE Aktion „Gemeinsam Teller füllen!“.